Material

Es gilt auch Gewicht, Material und Dicke bzw. Dichte der Baby Schneeanzüge zu beachten.

Gut gefütterte Baby Schneeanzüge und Wintermäntel sind zwar sehr warm, können aber die Beweglichkeit des Babys beeinträchtigen und machen den Winterschutz damit äußerst unbequem.

Der Schneeanzug sollte außerdem nicht zu schwer und dick sein, denn dadurch wird die Beweglichkeit eingengt. Beim Material sollte darauf geachtet werden, dass das Kleinkind darin nicht zu stark schwitzt und Wasser abweisend ist.

Reisverschluss, Druckknöpfe und Klettverschluss

Bei den Verschlüssen sollte man darauf achten, dass sie sich wirklich leicht öffnen und schließen lassen. Große Reisverschlüsse aus Kunststoff sind ideal, sie lassen sich einfach bedienen, auch mit Handschuhen und Fäustlingen. Klettverschlüsse sind bei Schnee nicht so geeignet, den der Schnee pappt sich schnell in den Klett rein und lässt sich nicht mehr vernünftig schließen. Druckknöpfe sind eine sinnvolle Ergänzung bei Schneeanzügen und Wintermänteln, aber bitte Rostfrei!